Slide background

Eltern wirken mit

Eltern sowie Lehrkräfte sollen in vertrauensvoller Zusammenarbeit an der Bildungs- und Erziehungsarbeit der Schule zum Wohl der Kinder mitwirken und dadurch die Eigenverantwortung in der Schule fördern. Die Schulkonferenz ist das höchste Gremium der Schule. Ihr gehören in der Grundschule Eltern und Lehrkräfte an. Wie die Mitwirkung im Einzelnen abläuft, regelt das Schulgesetz NRW (SchulG).

An unserer Schule sitzen 6 Eltern und 6 Lehrkräfte in der Schulkonferenz. Sie werden von der Schulpflegschaft bzw. Lehrerkonferenz für die Dauer eines Jahres gewählt. Der Schulleiter ist Vorsitzender der Schulkonferenz.

Die Schulkonferenz berät über die Bildungs- und Erziehungsarbeit in der Schule, gibt Empfehlungen in Fragen der Unterrichtsinhalte und Methoden, der Unterrichtsverteilung und der Leistungsbewertung.

Sie entscheidet in wichtigen Punkten, wie z.B. die Einführung von Lernmitteln, Anregungen an den Schulträger, Planung von Veranstaltungen, Erlass einer Schulordnung etc.

kurzprofil---das-sind-wir.jpg