Betreuung

In separat eingerichteten Räumen wird Ihr Kind an den Unterrichtstagen bis 13.15 Uhr und ab dem Schuljahr 2019/2020 auch bis 14 Uhr zuverlässig betreut. Hierfür steht mit Frau Neukirchen eine qualifizierte Fachkraft zur Verfügung.

Wir bieten den Kindern Möglichkeiten zum Freispiel (Bauteppich, Lego, Spiele) und zum kreativen Arbeiten mit diversen Materialien (Laubsägen, Filzen, Basteln).

Es besteht die Möglichkeit Ihr Kind in der Betreuungsmaßnahme gegen ein geringes Entgelt anzumelden.

Träger dieser Betreuungsform ist die Diakonie Ruhr-Hellweg.