Uncategorised

Unser Schullied

NEU! Hier kann unser Schullied angehört werden:

Schulobstprogramm

Seit dem Schuljahr 2010/2011 gibt es an der Johannesschule das EU-Schulobstprogramm. Hierbei bekommen die Schülerinnen und Schüler jeden Tag frisches Obst und Gemüse.

Ziele des Programmteils Schulobst und -gemüse

Obst und Gemüse schmecken lecker und machen fit für den Schulalltag – kurz: Obst und Gemüse gehören zu einer gesunden Ernährung einfach dazu. Doch der Obst- und insbesondere der Gemüseverzehr von Kindern liegen deutlich unter der von Fachgesellschaften empfohlenen Menge. Ziel des EU-Schulprogramms ist es daher, mit einer kostenlosen Extra-Portion Vitaminen den Schülerinnen und Schülern Gemüse und Obst wieder schmackhaft zu machen und bereits zu Beginn der Schulzeit ein gesundheitsförderliches Ernährungsverhalten nahe zu bringen. Durch die pädagogische Begleitung des Programms sollen die Ernährungskompetenzen der Kinder nachhaltig gefördert werden.

Die Schulprogrammschulen können ihre Schülerinnen und Schüler regelmäßig mit Obst und Gemüse versorgen, Dies wird von zugelassenen Schulobstlieferanten 1 bis 3 mal pro Woche geliefert. Zubereitet wird das Obst und Gemüse entweder von den Kindern selbst, von engagierten Eltern, oder anderen Personen an der Schule. Die Organisation des Programms vor Ort ist flexibel und individuell möglich. Die Schulen legen fest, was am besten zum Schulalltag passt. Neben dem Verzehr von Obst und Gemüse legt das EU-Schulprogramm einen Schwerpunkt auf begleitende Aktionen, wie z.B. die Thematisierung gesunder Ernährung im Unterricht, die Durchführung eines Projekttages, den Besuch einer Landfrau im Unterricht oder die Besichtigung eines landwirtschaftlichen Betriebes.

Weitere Infos zum EU-Schulobstprogramm finden Sie unter: www.schulobst-milch.nrw.de

 

 

 

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch die Johannes-Grundschule Soest auf dieser Website (im folgenden “Angebot”) auf.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Zugriffsdaten/ Server-Logfiles

Der Anbieter (beziehungsweise sein Webspace-Provider) erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:

Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Anbieterbehält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden zählen zu personenbezogenen Daten.

Personenbezogene Daten werden von dem Anbieter nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos, Kartenmaterial oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als "Dritt-Anbieter") die IP-Adresse der Nutzer wahr nehmen. Denn ohne die IP-Adresse könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern. Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

 

Termine 2018/2019

27.09.2018

19.30 Uhr Information zum Übergang in die weiterführenden Schulen und Klassenpflegschaften der vierten Klassen

02.10.2018

Lichterfest im Bergenthalpark

03.10.2018

Feiertag Tag der Deutschen Einheit

07.10.2018

Soester Stadtlauf

08.10.2018 

Volleyball-Aktionstag für alle Viertklässler

10.10.2018

19 Uhr Schulpflegschaft

20 Uhr Schulkonferenz

01.11.2018 

Feiertag Allerheiligen

12.-15.11.2018

Elternsprechtagswoche (Kerntag 13.11.2018)

16.11.2018 

Bundesweiter Vorlesetag

22.11.2018

JHV Förderverein 19.30 Uhr

19.12. 2018

10.15 Uhr Weihnachtsgottesdienst Johanneskirche

15.03.2019

"Känguru-Tag" Mathe Viertklässler

17.02. - 23.02.2020

Zirkus Tausendtraum

 

Ferien (in Nordrhein-Westfalen)

Herbst: 15. bis 27. Oktober 2018

Weihnachten: 21. Dezember 2018 bis 4. Januar 2019

Ostern: 15. bis 27. April 2019

Pfingsten: 11. Juni 2019

Sommer: 15. Juli bis 27. August 2019

Herbst: 14. bis 26. Oktober 2019

Weihnachten: 23. Dezember 2019 bis 6. Januar 2020

Ostern: 6. bis 18. April 2020

Pfingsten: 2. Juni 2020

Sommer: 29. Juni bis 11. August 2020

 

Bewegliche Ferientage (in allen städtischen Schulen)

08. November 2018 (Kirmesdonnerstag)

09. November 2018 (beweglicher Ferientag)

31. Mai 2019 (Tag nach Christi Himmelfahrt)

21. Juni 2019 (Tag nach Fronleichnam)

07. November 2019 (Kirmesdonnerstag)

08. November 2019 (beweglicher Ferientag)

22. Mai 2020 (Tag nach Christi Himmelfahrt)

12. Juni 2020 (Tag nach Fronleichnam)

 

Vier Preisträger beim Mathewettbewerb

Känguru der Mathematik das ist ein mathematischer Multiple-Choice-Wettbewerb für rund 6 Millionen Teilnehmer in über 60 Ländern weltweit.

In Deutschland waren 2017 erstmalig über 900.000 Schülerinnen und Schüler dabei, etwa 11.000 Schulen haben sich beteiligt … auch die Johannesschule Soest.

Laura, Xenia, Paul und Justin waren so gut, dass sie sogar Preise gewonnen haben, die sie hier stolz auf dem Foto präsentieren. Herzlichen Glückwunsch!

Känguru der Mathematik ist eine Veranstaltung, die die mathematische Bildung in den Schulen unterstützen und die Freude an der Beschäftigung mit Mathematik wecken soll. In 75 Minuten müssen 24 Aufgaben gelöst werden.

Am besten mal selbst ausprobieren: www.mathe-kaenguru.de